Katja Scholtz Logo

„Verstörend“ heißt: Man versteht es nicht

Klappentexte – „blurbs“ auf Englisch – sind ein Genre für sich. Sie befinden sich auf Buchumschlägen und erfüllen einen doppelten Zweck: Sie sollen über den Inhalt informieren und zum Buchkauf animieren. Doch sagen diese Texte immer genau, was sie meinen?
Hier ein Glossar als Übersetzungshilfe.

 

bezaubernd  |  Es kommt ein Hund vor
herzerwärmend  |  Hund und Kind
bewegend  |  Hund stirbt
herzzerreißend  |  Kind stirbt
nachdenklich  |  langweilig
zu Herzen gehend  |  kitschig
ungeschönt  |  unschön
skurril  |  Humor, den nicht alle verstehen
eindringlich |  kein Humor
nostalgisch  | spielt in der Vergangenheit

exotisch  |  spielt im nicht-westlichen Ausland
kühn  |  spielt in der Zukunft
karg |  in der norddeutschen Provinz
am Puls der Zeit  |  Prenzlauer Berg

preisgekrönt |  von Ulrike Draesner
episch | Lektorat eingeschüchtert vom Renommee der Autorin
ein Klassiker  |  Autor ist alter weißer Mann

interessantes Debüt  |  Einladung nach Klagenfurt
beeindruckendes Debüt | etwas zu ambitioniert
verstörendes Debüt  |  man versteht es nicht

sparsam und straff  |  schlecht recherchiert
von akribischer Genauigkeit | viel zu ausführlich
originell  |  mühsam zu lesen
formal außergewöhnlich  |  sehr mühsam zu lesen
in intelligentem Plauderton  | seicht
von großem Sog  |  (klingt immer gut)
mit Spannung erwartet  |  Rechte zu teuer eingekauft
vom Feuilleton hochgelobt  |  unverkäuflich

mit poetischer Stimme |  manieriert
in der Tradition von  |  abgekupfert
mit Anklängen an Margaret Atwood  |  nicht so gut wie Margaret Atwood
packend und mitreißend  |  zu viel Handlung
feinstes Nature Writing |  keine Handlung
rasantes Roadmovie  |  Zielgruppe männlich
von dringlicher Aktualität  |  frühe Remissionen
zeitgemäß  |  „woke“
authentisch  |  autofiktional
in moderner Sprache  | es wird gegendert
einfühlsam und empowernd |  für die Generation Z
mit einem überraschenden Ende | Ende offen / unverständlich

 

Inspiriert von „Book Blurbs – Glossary of Terms”, gefunden bei @booksofbrilliance

> FAZ, 07.03.2024